Unser Herzensanliegen


Es geht uns um Menschen, die am Rande stehen, arm sind und deshalb mit besonderen Herausforderungen zu kämpfen haben, oft ohne von anderen beachtet zu werden.

Die großen Stars ziehen die Blicke der Welt an. Wer erfolgreich ist, ist „jemand“. Dabei geht doch so viel an Menschenwürde und Individualität des Einzelnen verloren, und damit auch Wertschätzung gegenüber unserem Schöpfer.

Priscilla GöhnerEs liegt an uns, zu entscheiden,
wem wir Beachtung schenken, 

was uns wichtig ist,
für was wir uns investieren.

Jede Nachricht über einen Hilfsbedürftigen, der Hilfe erfährt, ist eine Ermutigung für uns. Und deshalb – Motivation “weiterzukämpfen”, d.h. uns weiter für die Unterpriviligierten einzusetzen und auch um Aufmerksamkeit für die zu werben, die sonst nicht gesehen werden.

Neues Spenden-konto


Uganda im Visier e. V.
IBAN: DE82 6035 0130 0001 1351 25
BIC: BBKRDE6BXXX
Kreissparkasse Böblingen

Unsere Kernwerte


Uganda im Visier e. V. ist ein als gemeinnützig anerkannter Verein mit Sitz in Stuttgart. Unsere Arbeitsweise fügt das große PLUS dazu.

Kernwert Nr. 1
Menschen, die am Rande stehen, arm sind und deshalb mit besonderen Herausforderungen zu kämpfen haben, sind wertvoll. Ihnen gilt unser Blick.

Kernwert Nr. 2
Spenden sollen möglichst vollumfänglich bei den Notleidenden und Armen, bei vulnerablen Kinder und kranken Menschen ankommen.

Kernwert Nr. 3
Ehrenamtliches und unentgeltliches Engagement bilden die Basis unsere Werte leben zu können. Deshalb wird EHRENAMT bei uns großgeschrieben. Bezahlte Profiarbeit mit europäischen Gehältern untergraben das oft. Honorar für unsere ehrenamtliche Arbeit ist, dass die Spenden bei den Hilfsbedürftigen ankommen.

Kernwert Nr. 4
Konkrete Hilfe für Menschen in Not hat höchste Priorität. Vereinsimage, professionelles Design und angenehme Arbeitsbedingungen für uns sind sekundär. Deshalb achten wir auf schlanke Organisation und strenge Ausgabenbeschränkung auf wirklich unumgängliche Kosten mit direktem Bezug zu diesen Projekten.

Wir würden uns sehr freuen, wenn viele interessierte Leser dies auch als großes PLUS sehen würden.

Wunsch an unsere Freunde


Wir würden uns natürlich sehr freuen, wenn langjährige Freunde uns weiterhin Vertrauen schenken und uns auf diesem neuen Weg begleiten und unterstützen.

Ich gehe diesen Weg, damit Uganda im Visier bleiben kann, wer wir sind und um weiterarbeiten zu können, wie bisher.

Priscilla Göhner